Brahmi

Brahmi

Die in Indien seit über 3.000 Jahren bewährte ayurvedische Kräutersorte Brahmi ist auch bekannt als „Gedächtnispflanze“, weil sie die Konzentration fördern und das Gedächtnis unterstützen soll.
Brahmi regt die geistige Aktivität an, während die beruhigende Wirkung dieses kleinblättrigen Krauts für innere Ruhe sorgt und bei der Überwindung von Nervosität und Anspannung hilft.

Zudem erweist sich Brahmi als wichtiger Nährstofflieferant. Es liefert hohe Mengen an Kalium, Magnesium, Mangan, Kupfer, Zink sowie Natrium und ist reich an Vitaminen (A, B, E und K).

Fähigkeiten

Gepostet am

4. August 2015