Shatavari

Shatavari

Die Shavatari-Pflanze gehört der Familie der Spargelgewächse an und ist im Ayurveda als wichtige Heilpflanze für Frauen bekannt. Sie wird vorwiegend zur Verjüngung sowie für Vitalität und das allgemeine Wohlbefinden von Frauen eingesetzt. Während der botanische Name Asparagus racemosus heißt, bedeutet die Bezeichnung Shatavari übersetzt „die, die hundert Männer besitzt“. Sie deutet auf die besonderen Kräfte der Pflanze hin, der eine verjüngende Wirkung nachgesagt wird.

Das Shatavari-Pulver wird aus den Wurzelknollen der Pflanze hergestellt, weil sie die entscheidenden wertvollen Nähr- und Wirkstoffe enthalten.

Fähigkeiten

Gepostet am

4. August 2015